Jens Lücking

In Bochum gibt es keine Probleme!?

In der Ratssitzung im Mai 2017 fragte unser Ratsmitglied Jens Lücking die Verwaltung, warum sie nicht an Aktionen zur Bekämpfung der organisierten Kriminalität aus Osteuropa teilnimmt, an der außer Bochum und Herne nahezu alle Kommunen in der Nachbarschaft mitmachen.

Die Antwort ist verblüffend:

In Bochum gibt es keine Probleme, weder mit überbelegten Häusern, noch mit Sauberkeit, noch mit Leistungsmissbrauch. Die Bürger berichten da anderes. In Gelsenkirchen z.B gibt es die Probleme, in Ückendorf bis zur Stadtgrenze nach Wattenscheid. Ab dort ist alles in Butter.

Wenn Sie in der Nachbarschaft Probleme dieser Art haben, dann berichten Sie uns davon, damit wir uns darum kümmern können, indem wir die Verwaltung darauf hinweisen (Kontakt zu uns).

Mitteilung_der_Verwaltung_20171766_zur_Anfrage

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar